Sie sind hier

Vorträge

 

 

Ist-Stand beider Systeme: Leistungen, Strukturen, Fallbeispiele

Für die Kinder- und Jugendhilfe:
Claus Lippmann, Leiter des Jugendamtes Dresden
Folien zum Vortrag (pdf, 932 kB)

Für die Behindertenhilfe:
Antje Welke, Justiziarin und Leiterin der Abteilung „Konzepte und Recht“, Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V., Berlin
Folien zum Vortrag (pdf, 555 kB)

Leistungen der interdisziplinären Frühförderung im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes/SGB IX – ein Überblick
Gitta Hüttmann, Vorsitzende, Bundesvereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung e. V. (ViFF), Wentdorf
Folien zum Vortrag (pdf, 1 MB)

Praxis guter Kooperation/ Integration/ Inklusion beider Systeme oder woran sie scheitern kann …
Kurzporträts im Plenum mit anschließender Vertiefung der Kooperationsbeispiele in vier Fallwerkstätten

Inklusive Ferienspiele in Bielefeld
Detlef Vincke, Regionalleiter, Bethel.regional - Region Junge Menschen Bielefeld
Folien zum Vortrag (pdf, 704 kB)

Frühförderung in Düsseldorf
Johannes Horn, Leiter des Jugendamtes Düsseldorf
Folien zum Vortrag (pdf, 551 kB)

Ambulante Eingliederungshilfen in Euskirchen
Martina Hilger-Mommer, Teamkoordinatorin für die Eingliederungshilfe an Kindertagesstätten und Schulen, Abteilung Jugend und Familie im Landkreis Euskirchen
Folien zum Vortrag (pdf, 394 kB)

„Lebenspraktische Fragen“ in Königsborn
Britta Discher, Leiterin des Projekts „Konzepte für Kinder“, Lebenszentrum Königsborn, Unna, Beauftragte der Deutschen Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin e.V. (DGSPJ)
Folien zum Vortrag (pdf, 439 kB)