Sie sind hier

Hinweise aus der Praxis

Im Koalitionsvertrag für die 19. Legislaturperiode wurde vereinbart, das Kinder- und Jugendhilferecht auf der Basis des vom Bundestag 2017 beschlossenen Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJSG) weiterzuentwickeln und hierzu in einen breiten Dialogprozess mit allen Akteursgruppen einzutreten. In diesem Jahr tagt unter der Leitung von Frau Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks die AG „SGB VIII: Mitreden – Mitgestalten“. Das Dialogforum „Bund trifft kommunale Praxis“ hat in dieser AG einen Sitz.

Wir möchten Ihnen als Fachkräften in der kommunalen Praxis eine Plattform geben, ihre Erfahrungswerte, konkreten Handlungsbedarfe sowie Anregungen und Fragen zu formulieren, die wir als Dialogforum als „Stimmen aus der kommunalen Praxis“ in den Arbeitsprozess dieser AG im BMFSFJ mit einbringen werden.

Folgende Themenschwerpunkte werden diskutiert: